Tagungen

 Jahrestagung 2020

Psychiatrie als Medizin der Person: Ideengeschichtliche und philosophische Perspektiven

21. Oktober 2020

Die geplante Jahrestagung muss aufgrund der steigenden Fallzahlen leider abgesagt werden. Dieser Entscheid fiel uns schwer, aber Ihre Gesundheit stand für uns an erster Stelle.

Frühere Tagungen zu folgenden Themen:

Kunst und Psychiatrie im historischen Kontext (2019)

Das „schwierige“ Kind im Verlaufe der Geschichte (2018)

Trauma: Historischer Kontext – individuelle Verarbeitung (2017)

Zur Geschichte des Suizids und seiner Prävention (2016)

Zur Geschichte der Psychosen / Schizophrenien (2015)

Zwischen Sexualitäten – Eine (psychiatrie)historische Auseinandersetzung mit Sexualitätskonzepten (2014)

Psychiatrie und Psychoanalyse in Ost und West (2013)

Liebe und Wahnsinn – Historische Annäherungen (2012)

Geschichte der Nervenheilkunde – Symposium gemeinsam mit der DGGN (2011)

Depressionstherapie im 20. Jahrhundert – Soziokulturelle Einflussfaktoren (2010)

Geschichte der Kinder- und Jugendpsychiatrie (2008)

150. Geburtstag von Eugen Bleuler (2007)

Psychiatrie und Familie – Historische Rückblicke und aktuelle Debatten (2006)

Psychiatrie und Öffentlichkeit (2005)

Die kustodiale Psychiatrie (2004)

Patienten und Ärzte in Psychiatrischen Kliniken (2003)

Eugen Bleuler (2002)